2024

Wir starten gemeinsam in ein tolles neues Jahr wieder mit einem Chor-Wochenende an der schönen Burg in Vlotho...

2023

Was war los bei den LemgoVoices?

Klick dich gerne durch unsere Bildergalerie!

Jeder Chor startete mit einem intensiven Probenwochenende in Vlotho. Neben der Erarbeitung von neuen Stücken war viel Zeit, gemeinsam zu lachen, zu erzählen und sich besser kennenzulernen. 

Die Eröffnung des EDEKA-Markt Voth haben wir mit einem Flashmob gerockt! Die Obstabteilung war die perfekte Kulisse für unseren Song "Mango Mango". 

Im Mai fand dann unser erstes großes Konzert im Marianne-Weber-Gymnasium statt. Die ca. 350 Zuschauer forderten mehrere Zugaben, so dass wir alle beseelt nach Hause gingen. 

Gemeinsam mit dem Chor Croqu'notes der Lemgoer Partnerstadt Vandœuvres durften wir ein Wandelkonzert durch die Innenstadt veranstalten.

Im Dezember waren die LemgoVoices eingeladen, bei der Eröffnung der Winterwelt zu singen, um somit das Lichterfest "Licht der Liebe" des Hospizdienstes Lippe musikalisch zu unterstützen. Auch dieses Jahr sorgte ein winterliches Rudelsingen mit dem Duo a.mie für besinnliche Stimmung in der Adventszeit.

2022

Ein Jahr voller Highlights:

Die LemgoVoices waren eingeladen, beim Lemgoer Kunst Fenster Festival zu singen und konnten bei einem musikalischen Spaziergang durch die Innenstadt für Stimmung sorgen. 

Beim Lemgoer Strohsemmelfest brachten wir die Bühne mit unserem "bewegenden" Stück Anikuni zum Beben,

Gleich zwei mal zu Gast waren wir bei der Lemgoer Winterwelt - Zu einem winterlichen Auftritt im wunderschönen Pavillon und ein paar Tage später folgte mit vielen Besuchern ein wunderbares Rudelsingen im Lippegarten!

2021

Corona hat uns fest im Griff, aber nichts hält uns vom Singen ab - Wir proben kurzerhand online.

Im Sommer ist dann ENDLICH wieder ein gemeinsames Singen im Abteigarten möglich! Sehnlichst erwartet...

2020

Ein Chor wird gegründet...


Nach einem Workshop im Kastanienhaus in Lemgo stand fest: Lemgo ist bereit für einen "Chor" der besonderen Art! Aufgrund des riesigen Interesses werden direkt zwei Chöre gegründet:

Die HighVoices und die MixedVoices!

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.